ARGOS-Systemtechnik

Namensgebung

Argos
(griechisch Ἄργος, männlich, latein Argus), auch Panóptes (der Allesseher), war ein riesiges Ungeheuer mit hundert (oder zahlreichen) Augen am ganzen Leib in der griechischen Sage "der Allsehende". Er konnte in alle Richtungen schauen, immer nur ein Augenpaar schlief zur gegebener Zeit.

In Heras Auftrag bewachte er Io, eine in eine Kuh verwandelte Geliebte des Zeus.

Je nach Erzählung tötete Hermes ihn durch einen Steinwurf oder hieb ihm, nachdem er ihn durch sein Flötenspiel eingeschläfert hatte, den Kopf ab. Hera verwandelte ihn daraufhin in einen Pfau. Seine Augen schmücken seitdem den Pfauenschwanz.

Ursprünglich stand Argos mit seinen zahllosen Augen wohl für den gestirnten Himmel.

kodowanie html5 css, projektowanie stron internetowych , PSD2HTML, PSD HTML, proste strony www, cięcie PSD, tworzenie stron,